• Kurs - Seminar

    Webinar: Pflanzenhygiene im Garten

    Nicht nur beim Menschen, auch bei Pflanzen trägt die Hygiene einen wesentlichen Beitrag zur Erhaltung der Gesundheit bei und ist deshalb eine vorbeugende Maßnahme des Pflanzenschutzes, besonders in naturnah bewirtschafteten Gärten. Denn kranke Pflanzen oder Pflanzenteile bedeuten in der Regel eine Gefahr für gesunde Pflanzenbestände. Bei der Pflanzenhygiene sind die Aspekte Anzucht und Jungpflanzen, fachgerechte Kompostierung, Einhaltung von Fruchtfolgen, standortgerechte Pflanzen sowie Bodenpflege, -verbesserung, -bearbeitung wichtig. Mittwoch, 18. Januar 2023, 18:00 – 19:00 Anmeldung unter:https://register.gotowebinar.com/register/1872510510968986464

  • Gartentipp

    Vogelhäuschen | Hortensien

    Hortensien Bauern- oder Ballhortensien bilden bis zum Ende des Jahres die Blütenknospen für das Folgejahr. Daher sollten sie nicht jetzt, sondern direkt nach der Blüte geschnitten werden. Dagegen blühen Rispen- und Schneeballhortensien an den im Frühjahr neu gebildeten Trieben. Sie nehmen einen Rückschnitt im Winter nicht übel, besser ist es aber mit dem Schnitt erst nach den strengsten Frösten zu beginnen.   Vogelhäuschen Wer Vögeln durch Winterfütterung über die kalte Jahreszeit helfen will, sollte sich jetzt Zeit nehmen, ein Häuschen zu bauen oder zu kaufen. Halten Sie die Futterstelle stets sauber, um eine Verbreitung von Infektionen zu vermeiden. Jetzt aufgehängte Nistkästen werden eventuell noch als Winterbehausung genutzt.

  • Kinder und Jugend,  Kurs - Seminar

    Grundkurs für zukünftige Jugendleiter und Jugendbetreuer in Obst- und Gartenbauvereinen im Januar 2023

    Der Jugendleiter-/betreuerkurs besteht aus Theorie- und Praxisteilen und findet am Freitag 20. Januar, Freitag 27. Januar, Samstag 28. Januar und Samstag 18. März beim OGV Stockstadt im Vereinsheim und je nach Witterung im Seniorenbereich der Frankenhalle und im Garten statt. Der Kurs beinhaltet im Theorieteil: • Die Person des Jugendleiters• Mit Erfolg eine Jugendgruppe aufbauen und führen• Gärtnerisches Grundwissen• 1 Tag Erste Hilfe Kurs bezogen auf Jugendarbeit (Nach Vorschrift)• Gesetzliche Vorschriften und Förderungen• Materialien und Ideen für Gruppenstunden,• Aufbau einer eigenen Gruppenstunde• Gruppenstunden in der Praxis• Die Teilnehmer halten eine Praxisstunde mit den Jugendlichen Der Erste Hilfekurs ist Pflicht, er kann selber organisiert werden, auf Wunsch können wir bei entsprechendem…

  • Uncategorized

    Holz- und Reisighaufen

    Gehölzschnitt enthält Nährstoffe und sollte dem Kreislauf des Gartens nicht verloren gehen. Deshalb bietet sich an, das Schnittgut zu häckseln (und als Mulchmaterial zu verwenden) oder zu Holzstapeln und Reisighaufen aufzuschichten. Asthaufen sollten jetzt nicht mehr bewegt werden, denn Igel, Blindschleichen, Kröten, Spitzmäuse, Gehäuseschnecken und Insekten haben sich bereits in die Winterruhe begeben. Beispiele von Lebensräumen für unterschiedliche Gartenbewohner (Habitaten), die man in Gärten und Parks schaffen kann (Bilder aus Trier): Gartentreff Am Dienstag, 22.11.2022 findet um 19.00 Uhr im Gasthaus „Zum Schwanen“ unser letzter Gartentreff in diesem Jahr statt. Wir würden uns freuen, wenn zum Jahresabschluss noch einmal viele Mitglieder kommen. Hier wäre doch eine gute Gelegenheit, sich über…

  • Gartentipp,  Gartentreff,  Kurs - Seminar

    Auch im Winter: Immergrüne wässern

    Denken Sie daran: Immergrüne Pflanzen verdunsten auch in der kalten Jahreszeit Wasser. Daher wässern Sie vor der Frostperiode und bei mildem Wetter die Pflanzen gründlich. Die wenigsten Pflanzen erfrieren im Winter, sondern vertrocknen eher. Online-Seminar „Basteln in der Vorweihnachtszeit mit Amaryllis, Zweigen und Co.“ des Bayerischen Landesverbandes für Gartenbau und Landespflege e. V. Termin: Dienstag, 06. Dezember 2022 von 18:00 Uhr bis ca. 18:45 Uhr Ort: Online über GoToWebinar Jetzt in der „Staden Zeit“, wo die Tage immer kürzer werden, bleibt vielleicht mehr Zeit, für Zuhause etwas Schönes und Dekoratives zu basteln für eine schöne natürliche Weihnachtsstimmung. Rita Santl stellt regelmäßig im Gartenratgeber naturnahe Basteltipps vor. Lassen Sie sich im…

  • Gartentipp,  Gartentreff

    Der Vielfaltsgarten im November

    Im Gemüsegarten Die letzten Wintergemüse sind erntebereit, manches kann sogar bei Minusgraden auf dem Beet stehen bleiben, z. B. Rote Bete, Schwarzwurzeln, Brokkoli, Radicchio und Zuckerhut, Lauch, Rosenkohl oder Grünkohl. Lassen Sie die Erde im abgeernteten Gemüsebeet nicht offen liegen, sondern breiten Sie besser das Herbstlaub von den Bäumen darauf aus. Im Staudenbeet Schneiden Sie matschig gewordene Blätter von Stauden ab, alles was standfest ist, kann dagegen stehen bleiben. Abgefallene Blätter von den Stauden können auf den Beeten liegen bleiben, geben Sie ruhig noch mehr Laub von den Gehölzen dazu. Eine drei bis fünf Zentimeter starke Schicht tut dem Boden und den Stauden gut. Gräser stehen lassen Gräser sind jetzt…

  • Gartentreff,  Kurs - Seminar,  Termine

    Hügelbeet anlegen & Winterbepflanzung Balkonkästen

    Hügelbeet anlegen: Jetzt ist eine gute Gelegenheit, um ein Hügelbeet anzulegen. Auf diese Weise lassen sich alle im Garten anfallenden Abfälle wie Schnittgut und Erntereste vor der Winterpause sinnvoll verwenden. Winterbepflanzung für Balkonkästen: Nun ist es höchste Zeit, die Balkonkästen winterlich zu bepflanzen. Gut geeignet hierfür sind Chrysanthemen, Erika, Gräser, kleine Gehölze und Koniferen, aber auch Stiefmütterchen. Gartentreff:Am Dienstag, 25.10.2022 findet um 19.00 Uhr im Gasthaus „Zum Schwanen“ unser Gartentreff statt. Wir freuen uns auf interessante Gespräche rund um das Thema „Garten“. Obstbaumschnittkurs:Beim OGV Hain findet am Samstag, 29.10.2022 um 14.00 Uhr ein Obstbaumschnittkurs mit Roland Bogensperger statt.Jeder kann seine eigenen Scheren und Schnittgeräte mitbringen – somit können selbst praktische…

  • Gartentipp,  Sammelbestellung,  Veranstaltung

    Laub | Tiere im Garten

    Lassen Sie das Laub in ihrem Garten gute Dienste tun. Verteilen Sie es zwischen Stauden, unter Sträuchern und unter der Hecke. Verwenden Sie es als natürliches Abdeckmaterial, das den Boden und die Pflanzen im Winter vor tiefen Frösten und vor Austrocknung schützt. Das schätzen auch Käfer und Insekten, die sich gern den Winter über darunter verkriechen. Tiere im Garten Bereiten Sie dem Igel ein kuscheliges Winterlager aus Zweigen und Laub in einer möglichst ungestörten Ecke im Garten. Sie haben viele Wildfruchtgehölze im Garten? Wunderbar, dann werden Sie in den kommenden Wochen viel Vogelbesuch haben, für die die Früchte ein wertvolles Futterangebot sind. Pilzexkursion – Speisepilze und ihre giftigen Doppelgänger Der…

  • Info

    Erntedank 2022

    Der Verein bedankt sich bei allen Gemüse-, Obst- und Geldspendern ganz herzlich für die Unterstützung zur Gestaltung des diesjährigen Erntedankaltares. Foto Erntedank-Helfer 2022 Besonderer Dank gilt den Damen und Herren, die bei der Gestaltung so tatkräftig geholfen haben, sowie den Trägern der Krone.  Schön, dass damit eine alte Tradition aufrechterhalten werden kann. 

  • Gartentipp,  Sammelbestellung,  Termine

    Nistkästen reinigen | Insektenmagnet Efeu

    Nistkästen reinigen Wenn Sie im Garten Nistkästen für Vögel aufgehängt haben, ist jetzt ein günstiger Zeitpunkt, um sie zu reinigen. Gleich wieder aufgehängt wird sie vielleicht manch ein gefiederter Gartenfreund als Winterbehausung nutzen. Aber Achtung dabei Handschuhe anziehen, da verschiedene Parasiten zu Hautreizungen führen können. Insektenmagnet im Herbst: Efeu Das Insektenjahr ist noch nicht vorbei. Momentan kann man vor allem an Efeu viele Honigbienen, Wildbienen und andere Insekten beobachten. Die Blüten sind eher unscheinbar. Sie stehen in kleinen, doldigen Blütenständen zusammen, die Einzelblüten sind fünfzählig und grün. Auffälliger ist ihr Duft, der jetzt im Herbst zahlreiche Insekten anlockt, zum Beispiel Wespen, Hornissen, Honigbienen und die Efeu-Seidenbiene – eine Wildbiene, die…