• Gartentipp

    Balkonpflanzen und Stauden

    Vergessen Sie nicht, Sommerblumen und Stauden regelmäßig auszuputzen, das heißt, Verblühtes zu entfernen. Steinrich, Elfenspiegel, Männertreu, einjährige Schleifenblume und viele Petunienarten schneidet man nach der ersten Blühphase auf die Hälfte zurück. Rittersporn wird…

  • Gartentipp

    Schneckenfressende Käfer

    Schnecken schützen sich gegen Angreifer durch eine Schleimschicht. Dennoch gelingt es auch Insekten, durch Attacken auf das Eigelege oder sogar auf junge Schnecken, die Anzahl dieser Pflanzenfresser zu dezimieren. Laufkäfer erfüllen wichtige ökologische…

  • Bauernregel,  Gartentipp

    Folgefrüchte im Gemüsebeet

    Wenn im Garten nach und nach einzelne Beete abgeerntet sind, können Sie als Folgefrucht Salate, Radieschen, Rettich, Brokkoli oder Frühlingszwiebeln säen. Möglich ist aber auch die Aussaat von Gründüngungspflanzen (wie Perserklee oder Gelbsenf),…

  • Gartentipp

    Abgeblühte Stauden

    Aus optischen Gesichtspunkten können abgeblühte Stauden zurückgeschnitten werden. Das kann auch einen weiteren Vorteil haben, denn bei manchen Arten kommt es so zu einer Nachblüte im Herbst. Bedenken Sie aber auch, dass für…

  • 100 Jähriger Kalender,  Gartentipp

    Gartenarbeiten im Juli

    Erdbeeren nach der Ernte düngen und Laub zurückschneiden, ohne das Herz zu beschädigen Nachernteschnitt beim Steinobst Sommerriss der Wasserschosser Stark tragende Bäume abstützen Madiges Fallobst entfernen, nicht liegenlassen Aussaat von Spinat, Feldsalat, Winterrettich…

  • Info

    „Wir über uns“

    Der Obst- und Gartenbauverein Kleinostheim e.V. wurde im Jahr 1890 gegründet und besteht nun 130 Jahren. Zurzeit zählt der Verein mehr als 200 Mitglieder. Im Jahr 2004 wurde das Vereinsheim am Ahornweg gebaut.…

  • Gartentipp

    Vielfaltsgarten

    Ein Vielfaltsgarten bedeutet nicht automatisch wildes Gewirr und Gestrüpp, sondern ein möglichst breites und vielfältiges Angebot an Blüten, Nist- und Nahrungsplätzen für Insekten, Vögel und alle anderen tierischen Gartenmitbewohner. Das geht mit einem…

  • Schöne Gärten

    „Macht Kleinostheim bunter“

    Anfang Mai hatten wir Samentütchen für die Aktion „Macht Kleinostheim bunter“ zur Verfügung gestellt. Inzwischen müssten die ersten Blüten zu sehen sein.  Bitte dran denken, uns ein Foto zu schicken für unsere Homepage.…

  • Bauernregel,  Gartentipp

    Putzige Raubtiere

    Spitzmäuse haben´s nicht leicht: Nur bei genauem Hinsehen kann man sie von den allesfressenden Mäusen unterscheiden, die in Kellern und Schuppen über Vorräte herfallen und alles anknabbern. Doch im Gegensatz zu denen handelt…

  • Schöne Gärten,  Veranstaltung

    Offene Gartentür

    Der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege veröffentlicht auf seiner Homepage  https://www.kv-gartenbauvereine-ab.de/galerie.html unter dem Motto „Offene Gartentür“ auch sehr viele, schöne Gartenbilder. Dies soll ein Ausgleich für den abgesagten Tag der offenen Gartentür sein.  …