• Ausflug,  Veranstaltung

    Tagesfahrt nach Weinheim am 12. September 2021

    Der Vereinsausflug nach Weinheim ist für den Sonntag, 12. September 2021 geplant. Zusammen mit dem Obst- und Gartenbauverein Goldbach sind in Weinheim zwei Führungen gebucht: – Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof – Führung durch Weinheim  Dazwischen ist Freizeit eingeplant, zum individuellen Mittagessen und vor der Heimfahrt.  Der Kostenbeitrag beträgt 26,00 €/Person incl. Fahrt und 2 Führungen.  Anmeldung durch Einzahlung auf das Vereinskonto ab dem 1. August 2021.  Interessenten bitte schon den Termin vormerken, weitere Informationen erfolgen demnächst.  VorstandssitzungDer Termin für die Vorstandssitzung steht fest:Donnerstag, 15.07.2021 um 18.00 Uhr am Vereinsheim.Bitte vormerken, Tagesordnung geht noch jedem zu. 

  • Veranstaltung

    Tag der offenen Gartentür am 27. Juni 2021

    Folgende Vereinsgärten haben am 27.06.2021 zum Tag der offenen Gartentür von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet:  Alzenauer Kräutergarten Alzenau, „Breite Wiese“ Kleingartenanlage an der Kahl Parkplatz P4, nach 200 m an der Kahl entlang Umwelt- und Lehrgarten StockstadtStockstadt, Parkplatz am Kreisel vor dem Ort, die 1. Ausfahrt rechts zum Garten  Herzliche Einladung zum Besuch und viel Vergnügen. 

  • Gartentipp,  Veranstaltung

    Gartenarbeiten im Juni

    Folgesaaten und –pflanzungen von Sommergemüse. Ab Monatsmitte Aussaat von Knollenfenchel, Endivien, Chinakohl, Zuckerhut Tomaten regelmäßig gießen und ausgeizen Blattkräuter abernten bevor sie in Blüte gehen, z. B. Zitronenmelisse, Pfefferminze, Salbei, Origano Beim Kernobst Früchte ausdünnen Schnitt beim Stein- und Beerenobst mit der Ernte Bekämpfung des Apfelwicklers Nach der Blüte ist jeweils der beste Zeitpunkt, um Stauden zu teilen und zu verpflanzen. Durch Ausschneiden verwelkter Blüten lässt sich häufig die Blütezeit verlängern. Tipp – Dill und Möhren säen Dill gemeinsam mit Möhrensamen ausgesät soll das Auflaufen der Möhren beschleunigen. Infos zu Veranstaltungen: Grillfest-Absage  Aufgrund der noch nicht feststehenden weiteren Lockerungen bezüglich von Vereinsveranstaltungen sagen wir das geplante Grillfest 2021 (geplant für…

  • Veranstaltung

    Mitmach-Spenden-Aktion für Vereine.

    Wir haben von unserem Kleinostheimer Kaplan Bertram Ziegler folgende Spendenidee erhalten, die auch wir als Verein unterstützen können: Projektidee von Kaplan Bertram Ziegler Ich möchte Sie für das Projekt „Solidarität geht!“ begeistern, weil ich der Ansicht bin, dass es unterschiedlichste Menschen verbinden kann. Was ist die Idee dahinter?: Unterschiedlichste Vereine, Initiativen, Privatpersonen oder Gruppen melden Kilometer an, die sie zu Fuß, per Fahrrad, per Inlineskates, durch Schwimmen,… erzielen. Gedacht ist, dass sich die jeweiligen beteiligten Personen einen Sponsor/eine Sponsorin suchen, mit dem/der sie vereinbaren, wie viele Kilometer sie leisten. Die Sponsorin/der Sponsor hingegen nennt einen Betrag, den er/sie für das Projekt gibt. Dabei lohnt ein Einbeziehen der jeweiligen Kilometer (Beispielsweise:…

  • Termine,  Veranstaltung

    Geplante Termine in 2021

    Generalversammlung mit Wahlen verschoben  Aufgrund der aktuellen Situation kann keine Generalversammlung abgehalten werden. Nach dem Infektionsschutzgesetz darf diese verschoben werden. Sobald es wieder möglich ist, Versammlungen mit größerer Personenzahl abzuhalten, laden wir zur Generalversammlung mit Wahlen ein.   Abhängig von der Infektionslage sind folgende Termine in 2021 geplant:  13.4. Vortrag über die Honigbiene  25.4. Pflanzenflohmarkt  7.8.   Grillfest  12.9. Fahrt nach Weinheim 26.9. Kaffeenachmittag 3.10.  Erntedankgang zur Kirche 

  • Schöne Gärten,  Veranstaltung

    Offene Gartentür

    Der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege veröffentlicht auf seiner Homepage  https://www.kv-gartenbauvereine-ab.de/galerie.html unter dem Motto „Offene Gartentür“ auch sehr viele, schöne Gartenbilder. Dies soll ein Ausgleich für den abgesagten Tag der offenen Gartentür sein.   Herzliche Einladung beim Reinschnuppern und Genießen der gezeigten Gärten, dieses Jahr eben online.  Wer auch Bilder dafür zur Verfügung stellen kann, bitte an die Vorsitzende senden.  Als Rückblick hier noch Bilder vom Tag der offenen Gartentür 2017

  • Veranstaltung

    Bienen-Wanderausstellung „Aschaffenburg summt“

    Dies wäre doch ein schöner Ausflug und ist bestimmt interessant für Kinder. Vom 28. bis einschließlich 29. Mai 2020 präsentiert die Gemeinde Haibach interessante, leicht verständliche und visualisierte Informationen über (Wild)Bienen und andere Bestäuber-Insekten. Ort: Kultur- und Sporthalle, hinter einer großen, ebenerdigen Fensterfront. Ab Juni wird die Ausstellung dann von der befreundeten Initiative „Alzenau summt!“ übernommen. (Wichtig: Um die Einhaltung der aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen wird gebeten) https://der-landkreis-aschaffenburg.deutschland-summt.de/aktuelles-details/bienen-wanderausstellung.html

  • Veranstaltung,  Vorstand

    Bericht zur Jahreshauptversammlung vom 11. März 2020

    Die Vorsitzende Elisabeth Eizenhöfer begrüßte die 32 erschienenen Mitglieder und wies darauf hin, dass der Verein dieses Jahr 130-jähriges Jubiläum feiert. Danach wurde den seit der letzten Jahreshauptversammlung verstorbenen Mitglieder gedacht: Johann Bieber, Maria Bohländer, Karl-Heinz Herzog, Eugen Kern, Gudrun Klodt, Burkhard Walter, Irene Geißler und Jan Kesicki. Die 2. Vorsitzende Roswitha Stadtmüller verlas das Protokoll der letzten Generalversammlung vom 20.02.2019. Danach folgten die Berichte der Vorstandsmitglieder. Die 1. Vorsitzende Elisabeth Eizenhöfer gab einen Überblick auf die Mitgliederentwicklung im Jahr 2019: 6 Mitglieder sind verstorben, 1 Person ist ausgeschieden und 6 neue Mitglieder durften wir in unserem Verein begrüßen. Somit waren am 31.12.2019 in unserem Verein 199 Mitglieder. Im vergangenen…

  • Kurs - Seminar,  Veranstaltung

    Einladung zum Aktionstag „fachgerechte Pflanzung von Streuobstbäumen“

    am Samstag den 30. November 2019 um 13:00 UhrMömbris-Königshofen, Haus der Vereine, Krombacher Str. 2+ OGV Streuobstwiese am Festplatz/Feuerwehrhaus Die meisten Fehler bei Neupflanzungen von Obstbäumen werden aus Unkenntnis über wichtige obstbauliche Grundsätze, Erfordernisse und Zusammenhänge, bei der Arten/Sortenwahl und der Pflanzung gemacht. Daher wollen die Obstwiesenretter zur Auswahl und Pflanzung von Obstbäumen eine Qualifizierung anbieten. Der theoretische Teil des Pflanz-Aktionstages beginnt um 13:00Uhr im Vereinsraum des OGV Königshofen im Haus der Vereine: Behandelt werden im Theorieteil (ca. 1,5 Std.): Boden- und Klimaansprüche Obstbäume, Obstarten, Sorten- und Unterlagenauswahl, Halb- Hochstamm, Spalierobst, Befruchtungsbiologie, optimale Pflanzzeit und im Praxisteil auf der OGV Wiese: Pflanzabstände Halb- und Hochstamm, Wurzelschnitt,Fachgerechte Pflanzung, Ggf. Düngung, Anbindungund…