Wir über uns


Der Obst- und Gartenbauverein Kleinostheim e.V. wurde im Jahr 1890 gegründet und besteht somit seit fast 130 Jahren. Zurzeit zählt der Verein mehr als 200 Mitglieder.

Im Jahr 2004 wurde das Vereinsheim am Ahornweg gebaut. Dort findet immer wieder praxisnaher Unterricht im Baumschnitt statt.

Der Verein bietet seinen Mitgliedern neben den Schnittkursen für Obstbäume, Ziergehölze und Beerensträuchern, Vorträge von Fachreferenten, fachliche Beratung bei Fragen für den Garten, Sammelbestellungen bei Gartenbaubetrieben, monatliche Gartentreffs, Vereinsfahrten zu Gartenschauen, aber auch gesellige Ausflüge.

Einmal im Jahr veranstalten wir ein Grillfest und für die Mitglieder einen geselligen Kaffeenachmittag. Zum Erntedankfest dekoriert der Verein den kirchlichen Erntedankschmuck und hat dafür auch eine Erntekrone angefertigt.

Unsere Aktivitäten werden wöchtentlich im Mitteilungsblatt und auf der Startseite der Homepage sowie auf Facebook veröffentlicht.

Der Jahresbeitrag beträgt für das Erstmitglied 10,00 €, für den Ehegatten 5,00 € und für Kinder 3,00 €. Die Fachzeitschrift „Der Gartenratgeber“ kann über den Verein für jährlich 15,00 € bezogen werden und erscheint monatlich.

Der Kleinostheimer Obst- und Gartenbau-Verein wurde im Jahr 1890 gegründet. Unser Vereinsheim befindet sich im Kleinostheimer Freizeitgelände.

Der Verein bietet seinen Mitgliedern Schnittkurse, fachliche Beratung bei Fragen für den Garten-, Baum- und Sträucherschnitt, Sammelbestellungen bei Gartenbaubetrieben, monatliche Gartentreffs, Ausflüge sowie Jugendarbeit im Verein und an Schulen.

Link zum Kreisverband für Gartenbau und Landschaftspflege Aschaffenburg e. V.

Vorstandschaft 2019
Ehrenmitglieder 2019