• 100 Jähriger Kalender,  Bauernregel,  Gartentipp

    Gartenarbeiten im November

    Schläuche, Wasserleitungen, Pumpen, Regentonnen entleeren und einwintern. Rosen und empfindliche Stauden ausputzen und abdecken, Rosen anhäufeln. Teich einwintern, empfindliche Pflanzen geschützt überwintern. Beim Abräumen der Beete Samenstände als Vogelfutter stehen lassen. Abgefallenes Laub…

  • Bauernregel,  Gartentipp

    Folgefrüchte im Gemüsebeet

    Wenn im Garten nach und nach einzelne Beete abgeerntet sind, können Sie als Folgefrucht Salate, Radieschen, Rettich, Brokkoli oder Frühlingszwiebeln säen. Möglich ist aber auch die Aussaat von Gründüngungspflanzen (wie Perserklee oder Gelbsenf),…

  • Bauernregel,  Gartentipp

    Putzige Raubtiere

    Spitzmäuse haben´s nicht leicht: Nur bei genauem Hinsehen kann man sie von den allesfressenden Mäusen unterscheiden, die in Kellern und Schuppen über Vorräte herfallen und alles anknabbern. Doch im Gegensatz zu denen handelt…

  • Bauernregel,  Gartentipp

    Gartenarbeiten im Februar

    Früh- oder Mistbeet herrichten. Geschützte Aussaaten: Frühe Salat- und Kohlsorten, Kohlrabi, Sellerie, Sommerlauch. Aussaaten im Frühbeet oder unter Vlies: Dicke Bohnen, Spinat, Pflücksalat, Radieschen, Gelbe Rüben, Mairüben, Zwiebeln. Schnitt an frostfreien Tagen von…