Info

Küchenschelle

Wenn sich die violetten, schalenartigen Blüten der Küchenschelle im März öffnen, haben sie schnell Bienenbesuch, denn ihr großes Pollenangebot liegt offen und leicht zugänglich da. Die Küchenschelle wird 15 bis 20 cm hoch, liebt die volle Sonne und kommt auch gut mit Trockenheit klar. Der Boden darf aber nicht zu schwer sein, humos-sandig und kalkhaltig ist er ihr am liebsten. Nach der Blüte hat sie sogar noch eine attraktive Zugabe auf Lager: Ihre Samenstände sehen aus wie hingehauchte Federschöpfe, die silbrig in der Sonne schimmern.

Bilder: pixabay
Bilder: pixabay

Online-Seminar

Der Landesverband für Gartenbau bietet das Online-Seminar „Sommerschnitt und Fruchtausdünnung“ am 28.04.2021 von 18.00 – 18.45 Uhr an.
Anmeldung bitte direkt auf der Homepage www.gartenbauvereine.org.
Eine baldige Anmeldung ist empfehlenswert, die Seminare sind immer schnell ausgebucht.

Keine Schnittkurse

Aufgrund der aktuellen Situation können wir in diesem Jahr keinen Schnittkurs anbieten.
Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Frühlingsbilder aus dem Garten

Auch in diesem Jahr rufen wir wieder auf, uns schöne Bilder aus euren Gärten zu schicken.
Jeder kann sich beteiligen, auch Nichtmitglieder.
Bitte sendet die Fotos an dornberg@edora.net.
Mit Eurer Zusendung stimmt Ihr der Veröffentlichung auf unserer Homepage im Menü „Schöne Gärten“ und auf der Facebook-Seite zu.
Wir freuen uns auf die ersten Frühlingsbilder von Euch.

Aufruf zum Vorgartenwettbewerb

Unter dem Motto „Ab in die Natur“ hat der Landkreis Aschaffenburg zur Teilnahme am Vorgartenwettbewerb aufgerufen. Es sollen Anreize geschaffen werden, versiegelte Flächen wie Schottergärten zu begrünen und somit ökologisch wertvoller zu gestalten.

Eine naturnahe und grüne Gestaltung der Vorgärten ist so wichtig für den bedrohlichen Artenverlust und den Klimawandel.

Mit der Teilnahme wird ein wichtiger Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz geleistet, die Lebensqualität jedes Einzelnen erhöht und das Bewusstsein für die heimische Natur gestärkt.

Es gibt attraktive Preise zu gewinnen.

Nähere Informationen und das Online-Formular zur Anmeldung sind auf der Seite https://www.landkreis-aschaffenburg.de/landkreis/regidentitaet/abindienatur/ zu finden.


Wettbewerbszeitraum: 01.03.2021 bis 01.09.2021.
Wer möchte, kann sich gern an die 1. Vorsitzende wenden.


Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme zu.