Gartentipp

Die wichtigsten Gartenarbeiten im November

  • Gehölze pflanzen, solange der Boden offen ist.
  • Rosen und empfindliche Stauden ausputzen und abdecken, Rosen anhäufeln.
  • Beim Abräumen der Beete Samenstände als Vogelfutter stehen lassen.
  • Grün- und Rosenkohl nach ersten Frösten ernten.
  • Beete abräumen und für den Winter vorbereiten.
  • Nur auf schweren Böden umgraben, ansonsten Boden lockern und mulchen.
  • Bei Beerensträuchern kann schon mit dem Schnitt begonnen werden.

100-jähriger Kalender

  • 1.-3.11.           schön
  • 4.-5.11.           windig
  • 6.-7.11.           Regen
  • 8.-12.11.        schöner
  • 13.-16.11.      zunehmend neblig trüb
  • 17.-26.11.      trüb und Frostgefahr
  • 27.-30.11.      Dauerregen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme zu.