Info

Trotz Corona etwas Gutes tun

Wir hatten zur Teilnahme an der Aktion „Solidarität geht“ von Kaplan Ziegler aufgerufen. 

Erfreulicherweise haben sich zwei Mitglieder bereiterklärt, die Aktion und damit den Verein und Misereor zu unterstützen, es haben sich zudem zwei Sponsoren dafür gefunden. 

Gudrun Wütscher ist bei dieser Aktion in einer Woche 38 Kilometer gelaufen und 13 Kilometer mit dem Fahrrad gefahren. Sponsor Horst Fleischer hat dafür die Spenden für den Obst- und Gartenbauverein und Misereor übergeben.

Wir bedanken uns ganz herzlich für die Bereitschaft und die Solidarität. 

Es folgt ein weiteres Foto zu dieser Aktion im nächsten Mitteilungsblatt.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme zu.